Familiensommer - unsere schönste Ausflugsziele

Berge

Damit die Eltern den Urlaub genießen können, braucht es ein Programm, das auch den Kindern gefällt. Zum Glück kommt es bei uns in der tiroler Natur zu einer wiederkehrenden Erfahrung: sind Handy und Computer erst einmal weg, finden die Kids sehr schnell ihren natürlichen Draht zu der Ursprünglichkeit und dem Erlebniswert der Alpenwelt. Wandern, Biken, Schwimmen, eine lebendige Tierwelt, spannende Unternehmungen und vieles mehr: Das Programm im Sellraintal richtet sich sowohl an große und kleine Alpinisten und sorgt mit seiner Vielfalt für heitere Tage ohne Kompromisse.  Jeder Ausflug wird zum Abenteuer, das gemeinsame, bleibende Erinnerungen hinterlässt und die Familie zusammenbringt.

 

Bauernhöfe, Tiere und Natur

Auf den sanftgrünen Berglandschaften um Gries, dort wo sich die Alpen zugänglich und fruchtbar präsentieren, finden Bergbauernhöfe beste Bedingungen für ihre Wirtschaften. Schön und gut! Einerseits bieten sie erlebnisreiche Ausflugsziele und erlauben es, die traditionelle Tierwelt hautnah zu erleben. Hasen, Ziegen, Schafe, Schweine, Kühe und Co. freuen sich stets über Besucher und lassen sich auch gerne streicheln. Andererseits versorgen die Höfe die Region und ihre Besucher mit frischen Zutaten für schmackhafte Gerichte. Hofeigene Produkte lassen sich oft schon direkt vor Ort verkosten. Alle Obacht: das erste Stück Wurst oder Käse darf probieren, wer auf der malerischen Wanderung zum Hof eine Gams in den Berghängen entdeckt.

 

Mit der Zahnradbahn zum Achensee

Tirols größter See ist ein funkelnder Diamant der Alpen. Er begeistert mit seinem eindrucksvollen Panorama, der Wasserqualität und den hervorragenden Bademöglichkeiten. Genüssliches Schwimmen, am Strand spielen, sich sonnen, ein Paddelboot ausleihen oder lieber gleich eine Bootsrundfahrt unternehmen. Was gäbe es für ein besseres Ausflugsziel an heißen Sommertagen? Von Gries aus ist der Achensee ganz einfach mit dem Auto erreichbar. Noch spannender ist allerdings die Anfahrt mit der dampflokbetriebenen Achenseebahn.   

 

Alpenzoo Innsbruck

Der höchstgelegene Zoo Europas (750m) ist immer ein besonderes Erlebnis. Im Sommer, wenn alle Tiere aktiv (und nicht auf Winterschlaf sind), ist aber eindeutig die beste Zeit für einen Besuch. Leuchtende Salamander, quickfidele Otter, groteske Bartgeier und imposante Braunbären sind nur einige der zu bestaunenden Tiere. Insgesamt beherbergt der alpine Tiergarten etwa 150 verschiede Tierarten des historischen Alpenraums und etwa 2000 Tiere. Welches ist ihr Liebling?

 

Willkommen in der Antonie-Familie

Familie wird bei uns großgeschrieben, auch im Sommer! Großflächige Zimmer, der kinderfreundlicher Service und ein buntes Erlebnisangebot sind nur einige Highlights, die Ihren Familienurlaub im Antonie unvergesslich machen. Erleben Sie es selbst und werden Sie Teil der Antonie-Familie – mit Ihrem Familiensommer bei uns im Sellraintal.

 

Profitieren Sie jetzt von unseren Family-Specials!

Mehr Infos zum Angebot „Somerfrische für die Familie“:

https://www.hotel-antonie.at/zimmer-preise/angebote/details/news/sommerfrische-fuer-die-familie/

Mehr Infos zum Angebot „Sommerauszeit in den Bergen“:

https://www.hotel-antonie.at/zimmer-preise/angebote/details/news/sommerauszeit-in-den-bergen/